ESTW Knoten Lindau I und II

Der Eisenbahnknoten Lindau wird in den nächsten Jahren umfangreich ausgebaut. Grundlage dafür ist ein zwischen dem Freistaat Bayern, der Stadt Lindau und der Deutschen Bahn abgestimmtes Gesamtkonzept: So werden alle Bahnstrecken elektrifiziert und im Lindauer Stadtteil Reutin entsteht ein neuer Bahnhof für den Regional- und Fernverkehr. Zusätzlich werden drei Bahnübergange durch Unterführungen ersetzt und die Stellwerkstechnik wird erneuert. Der Bahnhof auf der Altstadtinsel bleibt mit allen Zulaufstrecken für den Regionalverkehr erhalten. Sowohl auf der Insel als auch im Stadtteil Reutin werden bisherige Bannflächen für eine städtebauliche Entwicklung freigemacht. Die Arbeiten begannen am 24. Oktober 2016. 


Lindau ist die südwestlichste Stadt Bayerns und befindet sich im Dreiländereck Deutschland-Österreich- Schweiz. Ein Teil der Stadt liegt auf dem Festland, die Altstadt hingegen auf der Insel im Bodensee. In den nächsten Jahren wird der Eisenbahnknoten Lindau umfangreich ausgebaut und modernisiert. Dabei greifen zahlreiche Projekte, teilweise auch unter rollendem Rad, ineinander:



  • Neubau Verkehrsstation Lindau-Reutin in Teilmaßnahmen (Proj.- Nr. G.011702097.95)
  • Neubau Oberleitung Hbf. – Aeschach (Proj.-Nr. G.016177302.99)
  • Erneuerung Oberleitung Lindau Hbf. Seedamm Lindau-Reutin (Proj.-Nr. G.016177450.99)
  • Erneuerung der Stützmauer Seedamm (Proj.-Nr. G.016177387.99)
  • Neubau Abstellanlage (Proj.-Nr. G.016177540.93)
  • BÜ-Ersatzmaßnahme Bregenzer Straße (Proj.-Nr. G.016177565.02.93)
  • Neubau EÜ Hasenweidweg Ost (Proj.-Nr. G.016179600.99)
  • ESTW-Knoten Lindau 


Zusätzlich werden die bahntechnischen Anlagen (LST, OLA, 50 Hz, TK) werden erneuert und dem Stand der Technik angepasst. 

Leistung:

  • BÜZ-Leitung
  • Bauüberwachungsleitungen
  • (KIB/OLA, 50Hz, LST, TK und E-Technik)
  • Begleitung/Steuerung der Genehmigungsplanung 
  • Nachtragsmanagement
  • Termin- und Kostenkontrolle


Auftraggeber:

DB Netz AG


Zeitraum: 

2018- 2022

Diese Website verwendet technisch notwendige Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.

OK